Transporter Regale - Firmenfahrzeug individualisieren mit SIXT & Sortimo

Jedes Business ist anders, jeder Flottenbedarf ist anders, jede Branche hat ihre eigenen speziellen Ausrüstungen. Paketzusteller wollen ihre Ladung (ge)sicher(t) zum Kunden bringen, am besten nach Auslieferung bereits vorsortiert, Baumaterialien sollen geordnet und sicher verstaut werden, der Arbeitsplatz Firmenwagen so geordnet sein, dass alles mit dem ersten Handgriff erreichbar ist. Das geht mit Mietfirmenwagen nicht denken Sie? SIXT hört Sie: Deswegen gibt es neuerdings in Zusammenarbeit mit dem Regal- und Einrichtungsspezialisten Sortimo anpassbare Transporter. Sie entscheiden, welches Mobiliar Sie benötigen. Denn Sie kennen Ihren Alltag am besten, machen Sie aus einem Lieferwagen Ihr eigenes mobiles Servicezentrum.

Transporter sind wahre Alleskönner. Sie bieten eine wetterfeste Ladefläche in vielen Größen, geeignet für alle Waren, Materialien und auch Werkzeuge. Nur: Nutzen Sie den kompletten Transporter oder bisher nur die Bodenfläche? Dann wird es Zeit zu individualisieren, denn in der Höhe hat ein Lieferwagen noch einiges zu bieten. Warum dann nicht die Höhe des Fahrzeugs mitnutzen – und Sie können vielleicht sogar eine kleinere Klasse nehmen. Maximale Auslastung – mit Regalsystemen ein Kinderspiel.

Wie nutzen Sie Ihren Transporter – diese Frage sollten Sie sich stellen. Fahren Sie mit ihm zum Kunden und haben Arbeitsmaterialien sowie Spezialwerkzeuge dabei? Ein geeignetes Ordnungssystem hilft Ihnen dabei, den Überblick zu behalten, denn schnell landen im Firmenfahrzeug auch Warenproben, Prospektordner, Visitenkarten und sonstiges. Die Arbeitsschritte mit einem Sortier- und Ablagesystem gehen einfacher von der Hand, da Sie nicht lange nach den benötigten Materialien, Werkzeugen oder Waren, die Sie ausliefern, suchen müssen. Weiterhin sind Werkzeuge, Laptop und alle elektronischen Geräte und andere Werkzeuge sicher verstaut und besser geschützt.

...
 Weiterlesen

Transporter Beklebung mit SIXT - Ihr Firmenfahrzeug als mobiler Werbeträger

Transporter mit Beklebung – das ist doch nur für regionales Business und große Firmen gedacht. Von wegen: Sei es der PKW der mobilen Krankenpflege, der Malermeister, der nach Hause kommt oder die Auslieferung für Logistiker und Transportunternehmen: was bei gekauften Fahrzeugen seit Jahren praktiziert wird, ist auch für Ihren Mietfirmenwagen möglich: machen Sie mit einer Ganzfolierung der Autos oder nur einem kleinen Logo sowie einer zusätzlichen Werbebotschaft Werbung für Ihr Unternehmen mit jeder Fahrt. Doch viele Fragen tauchen auf, was sind die Vorteile, welche Kriterien sollte die Beklebung erfüllen, wie verhält es sich mit verschiedenen Firmenarten. Ist die Transporter Beklebung bei Start-ups und Kleinunternehmern anders als bei großen Firmen, wie sieht es bei der Privatnutzung aus? Erfahren Sie mehr zu den offenen Fragen in diesem Blog sowie unsere 10 Tipps für gelungenes Transporter Branding.

Bei der Transporter Beklebung nutzen Sie einige Vorteile. Als erstes ist definitiv die individuelle Gestaltung zu nennen. Farben und Formen ist keine Grenze gesetzt, ob Ihr Logo als Frucht- und Obsthändler eine schmackige Orange ist oder Sie als Malermeister Ihr Bild verwenden wollen, um die Kunden zu überzeugen: (so gut wie) alles ist möglich, solange es wertig und geschmackvoll ausschaut. Denn: Sie wollen ja Neukunden akquirieren und keine potentiellen Kunden verschrecken. Fahren Sie für Amazon aus und wollen dieses auch präsentieren? Haben Sie einen Lieferservice für Pizza, Blumen oder Feierabendbier? Dann ist eine Bierkiste oder Bierflasche zusätzlich zu Ihrem Namen und einem Kontakt eine gute Idee.

Wo darf es sein? Vorne für die vor Ihnen fahrenden Fahrzeuge, an der Seite für alle anderen Verkehrsteilnehmer und Fußgänger oder hinten an der Ladetür für nachfolgende Fahrzeuge. Natürlich ist auch eine Kombination möglich, achten Sie nur darauf, dass Sie mit Ihrem beklebten Transporter nicht wie eine sprichwörtliche “fahrende Litfaßsäule” wirken, wichtige Informationen sind für andere dann in der Menge an Informationen und Eindrücken nicht mehr wahrnehmbar.

...
 Weiterlesen

EINFACH – TRANSPARENT – FLEXIBEL

[av_layout_row border='' min_height_percent='' min_height='0' color='main_color' mobile='av-flex-cells' id='' av_element_hidden_in_editor='0' mobile_breaking='' av-medium-hide='aviaTBav-medium-hide' av-small-hide='aviaTBav-small-hide' av-mini-hide='aviaTBav-mini-hide' av_uid='av-n4run0' custom_class=''] [av_cell_one_fifth vertical_align='top' padding='30px' padding_sync='true' background='bg_color' background_color='' background_gradient_color1='' background_gradient_color2='' background_gradient_direction='vertical' src='' attachment='' attachment_size='' background_attachment='scroll' background_position='top left' background_repeat='no-repeat' link='' linktarget='' link_hover='' mobile_display='' av_uid='av-kpnhos' custom_class=''] [av_one_half first min_height='' vertical_alignment='' space='' custom_margin='' margin='0px' link='' linktarget='' link_hover='' padding='0px' border='' border_color='' radius='0px' background='bg_color' background_color='' background_gradient_color1='' background_gradient_color2='' background_gradient_direction='vertical' src='' background_position='top left' background_repeat='no-repeat' animation='' mobile_breaking='' mobile_display='' av_uid='av-4qkwh8'] [/av_one_half][av_one_half min_height='' vertical_alignment='' space='' custom_margin='' margin='0px' link='' linktarget='' link_hover='' padding='0px' border='' border_color='' radius...
 Weiterlesen