Mann mit Gepäck nutzt Apps für Dienstreise auf Mobiltelefon

Die besten Apps für Ihre Dienstreise

Ihr Smartphone kann viel mehr, als andere anzurufen, SMS zu schreiben oder Handygames spielen. Auf Dienstreisen ein wertvoller Begleiter erleichtern Ihnen diese Apps Ihren Tag.

Vorsicht: Bitte beachten Sie vor der Installation einer App, dass Sie sich die Datenschutzbedingungen und Sicherheitsstandards des jeweiligen Anbieters anschauen. Hilfreich sind die Rezensionen anderer Nutzer der App.

IMMER GUT ANKOMMEN

Klar, Google Maps navigiert Sie ans Ziel – und kostet Sie keinen Cent. Navigationsgeräte sind in vielen Firmenmietwagen bereits eingebaut – oder Sie mieten diese kostengünstig hinzu. Navigationsapps gibt es wie Sand am Meer, in den verschiedensten Ausführungen, inklusive Tankstellenanzeige, offline-Funktion – oder Spurassistenen. Hier stellen wir Ihnen ein paar vor.

Waze

Die Google-Tochter Waze bietet im deutschsprachigen Raum seit 2011 Kartenmaterial an. Der Clou: Waze bekommt seine Informationen direkt von den Usern. Diese melden Staus und Baustellen in Echtzeit, schneller als jeder Verkehrsdienst. Und als Nutzer melden Sie Staus und Verzögerungen und helfen anderen aus der Waze Community damit weiter.

  • Staus oder Unfälle melden
  • Kein Fahrspurassistenten
  • Kein Offline-Use
  • Kostenlos
  • Viele Einstellungen möglich
  • In-App Funktionen wie Spotify nutzen
  • Unfälle und Staus melden
  • Echtzeit-Informationen

TomTom Go Mobile

Kein Name steht für Navigationsgeräte wie der von TomTom. Da ist es logisch, dass der Anbieter eine App-basierte Version für den User bereitstellt. Offline-Karten, Routen planen, Radarkameras und Verkehrsinformationen in Echtzeit inklusive. Dank der Fahrtdaten von Millionen von TomTom-Nutzern weltweit errechnet das System zuverlässig die beste Route. Und den aktuellsten Stand der Straßenführung.

  • Die App des Navigationsgeräte-Urgesteins
  • Warnen vor Radarkameras
  • Offline-Modus
  • Verfügbar für PKW und LKW
  • Fahrspurassistent
  • Lernprozess bei gefahrenen Routen
  • Pro Monat 75 freie Kilometer, anschließend Monats- oder Jahresabo
  • Ohne Werbung

Google Maps

DIE Karten-App schlechthin. Egal, ob Sie zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs sind, Google hat die jeweils beste Route für Sie parat. On oder offline. Bus und Bahn ist als Auswahl möglich, gut wenn Sie direkt in London stehen und zum nächsten Termin hetzen. Und für den Feierabend finden Sie Restaurants, Kinos und Bars in der Nähe Ihres Hotels ebenso wie den nächsten Geldautomaten. Und das weltweit in über 220 Ländern.

  • On- und Offline
  • Breit aufgestellt: Auto, Bus und Bahn, zu Fuß
  • Kostenlos
  • Einfaches Bedienen
  • Planen für eine ganze Gruppe
  • Spurassistent
  • Route speichern
  • Tipps von Ortskundigen nutzen
  • Für ältere Smartphones als schlanke Version „Go“ verfügbar

BANK-APP

Bankgeschäfte sicher und mobil tätigen. Abends im Hotel auf Ihrer Dienstreise noch Rechnungen ausgleichen? Ihren Kontostand prüfen oder die Zahlungen für den gerade geschlossenen Vertrag leisten, kein Problem. Überweisungen funktionieren bei den meisten Banking-Apps, bei Daueraufträgen oder Gutschriftenverbuchung gibt es weniger Anbieter. Ein Vergleich lohnt sich. Welche Funktionen nutzen Sie unterwegs? Wir werfen einen Blick auf Bank-Apps für die Sie nicht zwingend ein Konto bei dem jeweiligen Zahlungsinstitut benötigen sowie Banken mit eigener App.

Twint

Eine App – viele Funktionen. Und digitales Bargeld.
Auf www.twint.ch/ finden Sie den Link zu Twint und Ihrer Bank.

  • In Echtzeit Bargeld überweisen
  • Beträge von Freunden, Kollegen oder Verwandten anfordern
  • Bezahlen mit der App via QR-Code
  • Kunden-Karten hinterlegen, von Coop Supercard bis zum Mitgliederausweis
  • Twint App für viele schweizer Banken erhältlich, von UBS, Raiffeisen über PostFinance bis St. Galler Kantonalbank

Weitere Banken mit gut bewerteten Apps sind die von den reinen Internetbanken Neon und Zak, sowie die innovative App der Bank Cler (ehemals Bank Coop). Auch die Großbanken wie UBS und Credit Suisse bieten eine Onlinevariante an. Konkurrenz droht aus anderen Ländern: TransferWise und Revolut aus England oder die deutsche N26 beleben den Bankenmarkt mit Angeboten.

Neben den klassischen Geldinstituten gibt es freie Apps, die Ihnen den Zahlungsverkehr unterwegs erleichtern. Numbrs – Mobile Banking ist für alle mit einem deutschen oder britischen Konto verfügbar und will seinen Service weiter ausbauen.

CHECK24 Finanzmanager

Der Münchner Anbieter vergleicht Flüge, Hotels, Handy und ähnliches – und bietet einen kostenlosen Kontomanager an. Dieser ist speziell für Ihre Finanzen und Versicherungen zuständig – und für Ihren perfekten Überblick. Neben einer Übersicht Ihrer Vertragsdokumente sehen Sie Leistungen und Kündigungsfristen, bei Beitragserhöhungen warnt die App. Sie prüft Einsparpotentiale und schaut nach Optimierungen, bietet eine persönliche Expertenberatung. Neben Fotoüberweisung als nützliches Feature ist eine Haushaltsrechnung vorhanden.

  • Überblick über alle Bankkonten
  • Übersicht Verträge, Kündigungsfristen, Leistungen
  • Warnung bei Beitragserhöhungen
  • Prüfung auf Einsparpotentiale
  • Benachrichtigung bei ungewöhnlichen Transaktionen
  • Fotoüberweisung
  • Haushaltsrechner

WETTER APP

Welche Kleidung packen Sie für Ihre Dienstreise nach London ein, Regenschirm: ja oder nein?

RegenRadar

Die App von WetterOnline zeigt den aktuellsten RegenRadar für Deutschland, Österreich und die Schweiz an. Bis zu 90 Minuten in die Zukunft und inklusive Pollenflugwarner rüsten Sie sich bestens aus. Legen Sie Ihre persönlichen Wetterfavoriten an, verfolgen Sie den Niederschlag und schauen Sie ob Sie einen Schirm einpacken oder nicht. Für detaillierte Wetterauskunft klicken Sie zu WetterOnline, und die volle Wetterauskunft öffnet sich. Die App ist mit Werbeeinblendungen kostenlos.

  • Aktuelle Echtzeit für Regen
  • Standortbezogen
  • Wetterfavoriten anlegen
  • Detaillierte Karten
  • Weltweite Vorhersage mit WetterOnline

MeteoSchweiz-App

Bei dieser App sagt der Name alles: Wetterdaten pur. Prognosen kombiniert mit zusätzlichen nützlichen Angaben wie Strassenzustandsprognose, Schneefallgrenze und Sonnenauf- und -untergang. Luftqualität, Pollenprognose und UV-Index sorgen für körperliche Gesundheit. Personalisierte Kacheln sorgen für Ihre ganz individuellen Informationen.

  • Lokale Wettervorhersage
  • Regen, Sturm, Schnee und Eis
  • Zusatzinformationen für Gesundheit
  • Favoriten anlegen, personalisieren

PARKPLATZFINDER

Sind Sie es leid, ständig auf Dienstreisen in neuen Städten nach dem Parkplatz zu suchen? Da helfen nützliche kleine Apps weiter. Denn: ein Geschäftstag ist kurz. In der Suchzeit nach einem Parkplatz könnten Sie bereits Angebote schreiben. Oder E-Mails beantworten oder den lange verschobenen Call mit der Disposition erledigen.

Parkingpay

Mit 330 Orten in der Schweiz der ausführlichste Parkplatz-Finder. Damit hat die Parkplatzsuche Lausanne, St. Gallen, Bern oder Zürich ein Ende. Einfach zum Registrieren Kennzeichen, Handynummer und Autotyp eingeben und losparken. Hinterlegen Sie noch Ihre Kreditkarte oder richten das Lastschriftverfahren ein, bezahlen Sie mit der App gleich Ihre Parkgebühren. Weiteres Plus: für unterstützte Parkhäuser bestellen Sie sich ein Badge mit dem Sie ein- und ausfahren so oft Sie wollen, die Abrechnung erfolgt automatisch.

  • Adressen Parkhäuser, Parkflächen und Bewilligungen
  • Sehr gute Abdeckung in der ganzen Schweiz
  • Parkgebühren gleich zahlen
  • Park-Badge verfügbar für Stammparker

EasyPark

Mit EasyPark finden Sie nicht nur den richtigen Parkplatz, sie wickeln ebenso die Organisation ab. Parkplatz finden, reservieren und bezahlen in einem, das macht langes Suchen unnötig. Sie zahlen bargeldlos mit Ihrem Smartphone, starten, stoppen und verlängern Ihre Parkzeit in der App. In über 200 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  • Parkplatz finden
  • Parken verwalten
  • Bargeldlos zahlen
  • Smartphoneparken in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Keine abgelaufenen Parktickets mehr
  • Autostandort merken

MOBILES Bordbuch

Ihren Firmendienstwagen nutzen Sie mit 0,8%-Regelung oder Fahrtenbuch legal privat. Während die Prozent-Variante sich am Bruttolistenpreis des Fahrzeugs die Steuerabgaben errechnet, sparen Sie mit dem Bordbuch Steuern und Geld. Mit mehr Aufwand, eigentlich. Denn die Zeiten einer Kladde mit Kugelschreiber im Handschuhfach sind vorbei, einfacher geht es mit den mobilen Versionen des Bordbuchs.

Vimcar

Vimcar bietet eine einfache Nutzung: Sie installieren einmalig einen Protokoll-Stecker und fahren los. Dieser Stecker übermittelt die Strecken und Kilometer an die App. Dort markieren Sie diese innerhalb von 7 Tagen als Privat, Beruflich oder Arbeitsweg. Vimcar erstellt Ihnen Ihr lückenloses und vollständiges Fahrtenbuch, nachträglich nicht manipulierbar. Wenn Sie privat kurz zum Sport wollen nehmen Sie Ihr Smartphone nicht mit. Der Stecker überträgt die GPS-Daten dank eingebauter SIM-Karte. Finanzamt-konformer Export des Fahrtenbuchs ermöglicht schnelles Bearbeiten. Ihnen obliegt das ordnungsgemäße Führen des Fahrtenbuchs. Das Anerkennen obliegt dem Ermessen des Finanzamtes.

Allerdings benötigen Sie die Vimcar App Original Hardware von Vimcar in Form des Fahrtenbuchsteckers. Nähere Informationen unter https://vimcar.de/.

  • Ohne Smartphone nutzen mit Protokoll-Stecker
  • Fahrten antreten und per App Art zuweisen
  • Automatisches Übertragen jeder Fahrt in die App
  • Adressbuch nutzen für Geschäftsfahrten
  • 10 Jahre aufbewahrtes verschlüsseltes Backup
  • Export des Fahrtenbuchs für flexiblen Zeitraum für das Finanzamt

TANKEN

Benzinampel

Suchanfragen speichern? Kein Problem mit der Benzinampel. Preis- und Positionsdaten bezieht die App von der Markttransparenzstelle für Kraftstoff, also offiziell abgesichert durch das Bundeskartellamt. Kartenfunktion und die günstigsten Tankstellen auf Ihrer Route runden das Paket ab.

WEITERE SINNVOLLE APPS

Parkplatzsuche, Wetter, Tanken, es gibt für alles die richtige App. Und viele Anwendungen, die Ihnen das tägliche Business erleichtern, an die Sie bisher nicht dachten. Eine kleine Auswahl unsererseits.

EasyCarWash

Damit fahren Sie sauber beim Kunden vor: die App für Autowäsche. Für die gesamte Flotte, vom PKW über den Kleinbus bis zum Transporter. Die App zeigt alle teilnehmenden Waschanlagen in der Nähe und den Weg dorthin. Das Zahlen erfolgt bargeldlos mit dem Smartphone. Das erspart Ihnen das Anstehen an der Kasse. Und bei Ihrer Lieblingswaschstraße richten Sie sich eine Flatrate ein.

Toilet Finder

Auf Dienstreisen bewegen Sie sich oft auf fremden Terrain – für menschliche Bedürfnisse bietet sich diese App an. Sofort das nächstgelegene WC finden, mit weltweitem Service. Mehr als 150.000 stille Örtchen, kostenlose Toiletten, behindertengerechte WCs und von Nutzern mit 5 Sternen bewertete Plätze. Die Nutzerbasierte App lebt davon, dass ständig User neue WCs hinzufügen.

BelegManager-App

Kennen Sie das auch: nach der Dienstreise eine reine Zettelwirtschaft mit Belegen. Einfacher ist es mit dieser App. Fotografieren Sie Ihre Belege und speichern Sie in Ihrem Steuertipps.de-Kundenkonto kostenlos. Sie benötigen keinen Scanner und PC, keine verblassten oder mit Kaffeerändern gesäten Belege mehr.